Allgemein- und Viszeralchirurgie

Das Behandlungsspektrum im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie ist weit gefächert. Die Anamnese, die klinische Untersuchung, der gezielte Einsatz apparativer Diagnostik, das ganzheitliche Betrachten der Patient*innen und die große ärztliche Erfahrung sollen zum optimalen Erfolg führen.

Minimalinvasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie), Gallenblase, Blinddarm, Hernie

Hernienchirurgie

Schilddrüsenchirurgie

Krampfadern, Besenreiser

Magen-und Darmchirurgie

Proktologie

Kolonchirurgie (Dick- und Mastdarmeingriffe bei gutartigen, entzündlichen und bösartigen Erkrankungen)

Refluxchirurgie (laparoskopische Operation von Zwerchfellbrüchen, Sodbrennen)

Gallensteinleiden

Komplexe Hernienchirurgie (Leisten- und Bauchwandbrüche, „offen chirurgisch“ oder „minimalinvasiv durchs Schlüsselloch“)

Proktologie (Abszesse, Fisteln, Fissuren, Perianalvenenthrombosen, Hämorrhoidalleiden, Pilonidalsinus)

Kleine Chirurgie (Haut- und Weichteiltumore, Abszesse etc. )

Haben Sie weitere Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht.